NGO A119 registered in the Gambia

Kategorie Müllkompostierung

Projekt Umweltschutz stellt sich vor

Mülltrennung / Müllkompostierung • Anlass Anfang 2015 brach das System der staatlichen Müllabfuhr in Gambia zusammen, da sie keine Gelder mehr von der Regierung erhielt. Vor allem rund um die Märkte sah es katastophal aus. • Aktion Darauf hin haben… Weiterlesen →

Waste Projekt erfolgreich abgeschlossen

Müllabfuhr-Projekt an die Regionalverwaltung übergeben Getreu unserm Leitspruch „Hilfe zur Selbsthilfe“ haben wir die gesamte Ausrüstung unseres Waste-Collection-Projekts in funktionfähigem Zustand an die Regionalverwaltung „Bricama Area Council (BAC)“ übergeben. Seit Anfang April führt die BAC die Mülltrennung und -entsorgung in… Weiterlesen →

Tambana trotz Corona

Trotz Corona geht die Produktion weiter. Die Lieferkette ist nicht unterbrochen. Alle Sammelstellen werden mit unseren Lastern bedient, Bio-Müll separat kompostiert. Allerdings ist der Absatz unser Kompostproduktion infolge Corona-bedingter Wirtschaftsprobleme erheblich gestört….. TAMBANA produziert auf Halde und die DBO ist… Weiterlesen →

… keine Sonne über GAMBIA !

Wir spenden Kompost!

100 Tonnen Kompost-Erdekostenfrei für 5 Standorte des von uns unterstützten Projekts „Wommens Garden“: 1. Sukuta2. Bulock3. Bunyadou (Foni Bintang Karanai)4. Basori5. Jiboro kuta Wir sind überzeugt mit dieser Aktion, trotz unseres enormen Corona-Defizits, aber mit eurer Hilfe einen wesentlichen Beitrag… Weiterlesen →

Neuer LKW fährt!

Der erste Trip bei Beginn der Regenzeit für den im Oktober gekauften Ersatz-Lkw: Viel robuster und besser im Gelände und Matsch! Die Abfuhr Abfuhr des Mülls von den Märkten ist damit auch in der Regenzeit gewährleistet. Zur Beschaffung des Lasters haben wir… Weiterlesen →

Kompostvermarktung entwickelt sich weiter

Wie in Nachricht 02.2020 berichtet, entwickelt sich unser Umweltprojekt und etabliert sich mit dem Verkauf des selbst produzierten Komposts zu einem geschlossenen Kreislauf von Mülltrennung, über dessen Tranport,  der Kompostierung und abschließend dem Verkauf. Wir hoffen, dass sich unser Projekt… Weiterlesen →

Neuer Müllplatz in Old-Yundum

Zum ersten Mal haben wir in Nachricht 11.2019 dazu berichtet. Seither wurde die Betonplatte fast fertiggestellt, auch wenn die Beschaffung von Zement problematisch war. Bald werden anstelle der Geier unsere Container auf Befüllung warten.

Traktor endlich angekommen

Gute Dinge brauchen manchmal wirklich etwas länger: Der mit update vom 07.11.2019 beschriebene Traktor ist wohlbehalten angekommen. DANKE NAK-karitativ für die Finanzierung. Damit werden wir unseren Kompost in die Erde einbringen …. und ein Wachstums-wunder erzeugen!

Einigung mit Bürgermeisteramt

Einigung mit Brikama Area Council (Bürgermeisteramt) für das Jahr 2020 Unsere Hilfe zur Selbsthilfe findet ihren Niederschlag in gewachsenem Bewusstsein und Verantwortung der Kommune. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit im Jahr 2020 hat mit der leistbaren Kostenbeteilung eine sinnvolle Finanzierungsgrundlage. Gleichwohl ist die Sicherung… Weiterlesen →

Neuer Laster angekommen

Unser neu beschaffte Transporter für das Umweltprojekt ist angekommen. Wie mit Update vom 07.11.2019 berichtet, erhöht er die Transportkapazität und soll einen neuen Entsorgungsplatz in Old-Yundum (Bericht vom 11.11.2019) beliefern. Jetzt hoffen wir, dass das Knowhow unserer Kfz-Werkstatt ausreicht, den… Weiterlesen →

Neuer Produktionszweig!

Agrarproduktion nimmt mit Traktor und Pflug Fahrt auf: Afrika-Heinz setzt seine Idee in die Tat um: Selbst produzierter Kompost wird für die Produktion von landwirtschaftlichen Erzeugnissen eingesetzt und vorhandenes Gelände professionell beaarbeitet. Für beide Neubeschaffungen ist im Container Platz reserviert… Weiterlesen →

Bauarbeiten in Wellingara

Sammstelle Welingara bekommt tragfähigen Boden. Unsere Müllsammelstelle im Markt von Welingara braucht nach starkem Regen und aufgrund der Belastung durch unsere schweren Container sowie Müll-Transporter eine besonders tragfähige Bodenplatte. Wir haben deshalb Basalt-Splitt ausgewählt. Zum Wochenend wird alles fertig sein… Weiterlesen →

Grosszügige Rallye Spende

„Westafrikanische Pistenwiesel“ aus Dresden zeigen besondere Verbundenheit DANKE liebe Freunde! Eure großzügige Spende zur Reparatur eines unserer Müll-Laster ist sehr willkommen. Damit sind wir ein wieder einen Schritt weiter in dem nicht ganz einfachen Projekt. Wir freuen uns, euch zu… Weiterlesen →

LKW für Umweltprojekt

Wie bekomme ich ein Müllauto, einen Schredder und einen Transporter in eine Kiste?       Ganz einfach: Aus Drei mach´ Eins!       Afrika-Heinz zeigt Performance als Packmeister DANKE an alle Spender, die uns diese Beschaffungen ermöglichten. in… Weiterlesen →

Schredder Ersatz für Tambana

für einen „Appel und ein Ei“ hat Afrika-Heinz einen gebrauchten Diesel-Schredder besorgt, der derzeit überholt wird. DANKE liebe Spender für die dafür eingesetzten Mittel.

« Ältere Beiträge

© 2022 Dresden Banjul Organisation — NGO A119 registered in THE GAMBIA

Website by the.overland.defenderNach oben ↑